Vernetzen

Austausch und Hilfe zu zahlreichen Themen rund um Mensch und Natur

Fernglastest - Foto: NABU/Franz Fender

Das NABU-Netz gibt Naturfreunden die Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen. Eine NABU-Mitgliedschaft ist dabei in offenen Gruppen nicht zwingend; wer die Gruppenfunktionen nutzen möchte, muss sich aber immer zunächst als Person im NABU-Netz registrieren.

Sie interessieren sich für ein bestimmtes Thema? Sobald Sie angemeldet sind, können Sie schauen, ob es eine Gruppe dazu gibt! So können Sie mit Gleichgesinnten kleine Netzwerke gründen. Natürlich können Sie auch in mehreren Gruppen aktiv sein. Und wenn Sie ein neues Thema haben, zögern sie nicht, selbst eine Gruppe zu erstellen.