Im Herzen der Hauptstadt

Informationen zur und aus der NABU-Bundesgeschäftsstelle

In dieser Rubrik

Einfach 10108 Berlin
In der Hauptstadt hat der NABU eine kurze, einprägsame Postanschrift mit eigener Postleitzahl: einfach „NABU, 10108 Berlin“ und jeder Brief kommt an. Die Hausanschrift für NABU, NAJU und die beiden Stiftungen Nationales Naturerbe sowie NABU International lautet Charitéstraße 3, 10117 Berlin, Tel. 030-28 49 84-0, Fax 030-28 49 84-20 00.

Es stehen folgende zentrale Kontaktstellen zur Verfügung:

Das Bundeskanzleramt ist nur wenige Fußminuten von der NABU-Zentrale entfernt.
Bundeskanzleramt - Foto: Helge May

Nach Stuttgart, Kornwestheim und Bonn hat der NABU seit Herbst 2007 seinen Sitz in Berlin. Die NABU-Zentrale liegt in der Charitéstraße 3, mitten im Regierungsviertel, nur einen Steinwurf von Bundestag, Kanzleramt, Bundespressekonferenz, Hauptbahnhof und Brandenburger Tor entfernt. Kaum ein anderer Verband sitzt näher an Politik und Medien. Gute Voraussetzungen also, den „Entscheidungsträgern“ wirksam Zuleibe zu rücken.

Solaranlage und Dienstfahrräder
Zum ökologischen Profil gehören unter anderem eine 6000 Kilowattstunden leistende Solaranlage, natürlich Artenschutzmaßnahmen für Gebäudebrüter und sogar NABU-Dienstfahrräder, mit denen sich die Wege in Berlin-Mitte umweltverträglich zurücklegen lassen. Auf insgesamt 2.200 Quadratmetern und fünf Stockwerken ist neben den Büros auch Raum für Veranstaltungen, so dass der NABU anders nicht mehr auf externe Angebote zurückgreifen muss.

Mitarbeiter/innen der NABU- und NAJU-Bundesgeschäftsstelle
Mitarbeiter/innen der NABU- und NAJU-Bundesgeschäftsstelle - Foto: NABU/Jens Koch