BAG Eulen

Sumpfohreule

Die BAG Eulenschutz des NABU-Bundesverbandes ist ein ehrenamtlich beratendes Gremium, das sich aus Experten für die zehn in Deutschland vorkommenden Eulenarten zusammen setzt. Sie befasst sich mit Fragestellungen des Eulenschutzes.

Ziel ist es, wissenschaftliche Erkenntnisse in naturschutzfachliche Arbeit des NABU einzubringen, fachliche Informationen für den Verband bereit zu stellen, und Freizeitforscher in die fachliche Arbeit einzubinden.

Konkrete Aufgaben, Projekte und Tätigkeiten sollen auf der Basis der Gefährdungslage und naturschutzrelevanter Erkenntnisse organisiert werden.

Interessierte Experten werden für die einzelnen Eulenarten gesucht, die entsprechende Projekte vor Ort geleitet, ausgewertet und einen naturschutzfachlichen Hintergrund haben.

Ansprechpartner

BAG-Sprecher

Ludwig Uphues
L.Uphues(at)web.de

Stellvertreter

Dr. Nick Buescher
nickbuescher(at)web.de

Für NABU-Aktive in Niedersachen

Unterstützen Sie die BAG! Einfach ausfüllen und einreichen bis 9. Februar 2018:

Herzlichen Dank!