Für ein gutes Miteinander von Mensch und Natur

Natura 2000 ist ein lebenswichtiges Netz aus Schutzgebieten in Europa. Der NABU Landesverband Brandenburg möchte in dem mehrjährigen Projekt „Lebenswerte Natura 2000-Gebiete – Umweltsensibilisierung für ein gutes Miteinander von Mensch und Natur“ zur Erhaltung der besonders schützenswerten Lebensräume und Arten in Brandenburg beitragen. Es geht um ausgewählte Gebiete der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie (FFH-Gebiete), in denen konkrete Maßnahmen der FFH-Managementpläne umgesetzt werden.

 

Das Projekt soll die Akzeptanz und die Umsetzung der FFH-Managementpläne zunächst für 30 FFH-Gebiete Brandenburgs unterstützen. Erreicht werden soll dies u.a. durch Öffentlichkeitsarbeit, Exkursionen, Schulungen, ein Netz von Schutzgebietsbetreuer*innen und das Aufzeigen von Fördermöglichkeiten im ländlichen Raum. Ziel ist es, insbesondere das hohe ehrenamtliche Engagement der NABU-Verbände und NABU-Gruppen in Brandenburg mit dem Projekt zu stärken.

 

Die Öffentlichkeitsarbeit und die Unterstützung der Umsetzung der Managementplanung gestalten die NABU-Aktiven vor Ort gemeinsam mit der Projektkoordination bzw. der NABU Landesverband Brandenburg im Rahmen des Projekts. Projektinformationen sind zu finden unter https://brandenburg.nabu.de/FFH

Um Wissen zu erweitern und Erfahrungen auszutauschen finden im Rahmen des Projekts verschiedene Veranstaltungsformate statt. Mit Exkursionen und Workshops wollen wir Menschen für Umwelt, Natur und Schutzgebiete sensibilisieren und begeistern. Im Rahmen des Projekts finden die folgenden Veranstaltungsformate statt:
•    Schulungen für Weiterbildung, Theorie und Best Practice
•    Regionaltreffen für Erfahrungsaustausch und Vernetzung
•    Workshops für Maßnahmenvorstellung durch Expert*innen
•    Exkursionen und Aktionstage für Umweltbildung und Naturerfahrungen

Downloads

Liste der FFH-Gebiete des Projekts "Lebenswerte Natura 2000-Gebiete"

Tabelle Lebenswerte Natura 2000-Gebiete

Die Karte von Brandenburg zeigt die FFH-Gebiete des Projekts "Lebenswerte Natura 2000-Gebiete" (rot markierte Gebiete) und die NABU-Gruppen und NABU-Verbände in Brandenburg (blaue Punkte).
Karte Lebenswerte Natura 2000-Gebiete

Kontakt

Laura Klein
NABU Brandenburg
Haus der Natur     
Lindenstr. 34     
14467 Potsdam     
Tel.: 0331 / 201 55 69
Fax: 0331 / 201 55 77
E-Mail: klein(at)nabu-brandenburg.de
Internet: www.brandenburg.nabu.de/FFH

NABU-Netz-Gruppe: LebenswerteNatura2000

Förderer des Projekts

Dieses Projekt wird gefördert durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) und kofinanziert aus Mitteln des Landes Brandenburg.

Mehr Informationen finden Sie unter ELER.Brandenburg und auf der Webseite der Europäischen Kommission.